…neulich im Einstein

blätterte ich im gerade erschienenen neuen Band der Nietzsche-Studien. An Stegmaiers Beitrag blieb der Blick hängen, am lakonischen Titel Nach Montinari. Wir befinden uns beim Umgang mit Nietzsches Werk offensichtlich in einer sozusagen dritten Kehre: Förster-Nietzsche – Montinari – Nach Montinari! Denn es gibt eine ganz neue Editionslage.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

…neulich im Einstein

las ich noch einmal die Rede des diesjährigen Büchnerpreisträgers und erinnerte mich dabei an eine merkwürdige Begebenheit, unlängst in einem Billigflieger. Ein Stewart lief konzentriert den Mittelgang entlang, fixierte kurz die Passagiere, wobei seine Hände wie bei einem frühen Parkinson zitterten.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

…neulich im Einstein

 kam aus gegebenen Anlass wieder einmal jener tragisch-komische ›Deutsche 9. November‹ ins Gespräch und wie die ironische Clio unsere Erinnerungskombattanten beutelt. Wir Deutschen haben es auch hier natürlich wieder schwerer als andere Nationen – wir sind nicht wie andere einfach nur entweder Täter oder Opfer, sondern wir sind das eine und das andere zugleich und das auch noch doppelt. Das mach' uns einer nach! Da werden die deutschen Buchhalter der Erinnerung wohl noch manchen Bleistift bekauen…

0
0
0
s2smodern
powered by social2s